Die blitzschnelle Information aus Nürnberg und Mittelfranken


Junger Mann beraubt

Nürnberg. Am Freitagabend sollen im Nürnberger Stadtteil Steinbühl drei oder vier Unbekannte einen jungen Mann (20) ausgeraubt haben.

Der Mann kam zur Polizeiinspektion Nürnberg-West und erstattete vier Stunden nach dem Raub Anzeige. Bei seiner Vernehmung durch den Kriminaldauerdienst Mittelfranken hielt er sich seinen Angaben zufolge gegen 17.30 Uhr allein in der Parkanlage am Budapester Platz auf als er von einem der Täter angesprochen wurde.

Im weiteren Verlauf seien ihm Schläge angedroht worden. Der Schüler musste seine Jacke, Schuhe, die Armbanduhr und sein Handy aushändigen.

Eine genauere Beschreibung der Täter kann das Opfer nicht abgeben. Sie hätten Kapuzen aufgehabt und "ausländisch" gesprochen. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken bittet um Hinweise unter Telefon 0911/21123333.
11.11.17
zurückMittelfranken im Internet: Junger Mann beraubt


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie