Die blitzschnelle Information aus Nürnberg und Mittelfranken


Taxifahrerin beraubt

Nürnberg. Ein unbekannter Fahrgast beraubte am Samstagabend im Nürnberger Stadtteil Schniegling eine Taxifahrerin.

Die Taxifahrerin (52) nahm den Fahrgast in der Gebhardtstraße in Fürth auf und fuhr ihn wunschgemäß in die Weihergartenstraße zum dort gelegenen Sportgelände. Als sie gegen 20.30 Uhr den Fahrpreis in Höhe von knapp 11 Euro einforderte, zog der Mann einen noch unbekannten Gegenstand und forderte seinerseits die Herausgabe des Geldbeutels.

Die Fahrerin übergab ihn mit wenigen hundert Euro Inhalt. Danach verließ der Täter das Taxi und rannte Richtung Schnieglinger Straße davon. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen im Bereich des Tatortes blieben erfolglos. Die Frau blieb unverletzt.

Beschreibung des Täters:
  • 35 bis 45 Jahre alt, 170 bis 175 Zentimeter groß, dunkle Haare, schmale randlose Brille, schmales Gesicht, Drei-Tage-Bart, dunkel gekleidet, trug eine Strickmütze
Hinweise an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter Telefon 0911/2112-3333.
07.01.18
zurückMittelfranken im Internet: Taxifahrerin beraubt


Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß