Die blitzschnelle Information aus Nürnberg und Mittelfranken


Feuer in Langwasser

Nürnberg. Am Samstagnachmittag brach in einer Wohnung in Nürnberg-Langwasser ein Feuer aus. Es entstand hoher Sachschaden.

Das Feuer war gegen 13.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache im Schlafzimmer der Wohnung im zweiten Obergeschoß ausgebrochen. Die beiden Bewohner konnten unverletzt ins Freie gelangen.


Das Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Das Schlafzimmer ist nahezu ausgebrannt. Durch die starke Verrußung wurde die gesamte Wohnung unbewohnbar.

Der Sachschaden wird auf mindestens 200.000 Euro geschätzt.
13.01.20
zurückMittelfranken im Internet: Feuer in Langwasser