Die blitzschnelle Information aus Nürnberg und Mittelfranken


Halskette geraubt

Nürnberg. Am Freitagmittag überfiel ein bislang unbekannter Täter eine ältere Frau in der Nürnberger Südstadt.

Die 84jährige Frau war gegen 11.45 Uhr in der Steinheilstraße unterwegs, als ein bislang unbekannter Mann ihr von hinten eine Halskette vom Hals riss.

Anschließend rannte der Mann in Richtung Schuckertstraße davon. Trotz sofort eingeleiteter umfangreicher Fahndungsmaßnahmen durch mehrere Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd konnte der Täter bislang nicht gefasst werden.


Die Frau blieb bei dem Vorfall glücklicherweise unverletzt.

Beschreibung des Täters:
  • schlank, dunkle Haare, dunkle Kleidung
Erste Ermittlungen deuten darauf hin, dass sich der unbekannte Täter unmittelbar vor der Tat im Bereich Gugelstraße / Schuckertstraße aufgehalten haben könnte.

Zeugen sollen sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter Telefon 0911/2112-3333 melden.
14.06.20
zurückMittelfranken im Internet: Halskette geraubt