Die blitzschnelle Information aus Nürnberg und Mittelfranken


Frau belästigt Mädchen

Nürnberg. Am Mittwoch-Abend musste die Polizei einschreiten, nachdem es in der Fußgängerzone der Nürnberger Innenstadt zu einem sexuellen Übergriff gekommen war. Eine 37jährige Frau hatte eine Jugendliche massiv bedrängt und diese dabei mehrfach unsittlich berührt.

Die Jugendliche hielt sich um kurz nach 21.30 Uhr in der Vorderen Sterngasse auf, als sie auf die 37jährige Frau traf. Die begann damit, die Jugendliche „anzutanzen“ und sie dabei wiederholt unsittlich im Intimbereich anzufassen.


Gegenüber den eintreffenden Polizeibeamten verhielt sich die stark alkoholisierte Frau aggressiv. Ihr wurden Handfesseln angelegt. Ein Atemalkoholtest bei der Frau zeigte einen Wert von annähernd 2,5 Promille.

Die Frau musste sich zunächst einer Blutentnahme unterziehen und wurde anschließend im Polizeigewahrsam ausgenüchtert. Gegen sie wird nun wegen sexueller Belästigung ermittelt.
18.06.20
zurückMittelfranken im Internet: Frau belästigt Mädchen