Die blitzschnelle Information aus Nürnberg und Mittelfranken


Einbrecher in Kirche

Nürnberg. Bislang unbekannte Täter drangen vermutlich in der Nacht auf Samstag in eine Kirche im Nürnberger Westen ein und suchten nach Wertgegenständen.

Die Unbekannten gelangten auf bislang unbekannte Weise in die Kirche in der Glockendonstraße ein. Im Inneren brachen die Täter einen Schrank auf und durchsuchten weitere Schränke.


Außerdem versuchten sie gewaltsam einen Tresor zu entwenden, was jedoch nicht gelang.

Es entstand Sachschaden in Höhe von einigen hundert Euro. Der genaue Beuteschaden ist derzeit noch nicht bekannt.
21.06.20
zurückMittelfranken im Internet: Einbrecher in Kirche