Die blitzschnelle Information aus Nürnberg und Mittelfranken


Überfall in Ezelsdorf

Burgthann. in Unmittelbarer Nähe zur Neumarkter Landkreis-Grenze kam es am frühen Sonntagmorgen im Burgthanner Ortsteil Ezelsdorf zu einer Auseinandersetzung und einem möglichen Raubdelikt.

Zeugen teilten über Notruf mit, dass sich zwei Männer in der Hauptstraße schlagen sollen. Streifen der Polizeiinspektion Altdorf fuhren zum Einsatzort und trafen einen 35jährigen Mann an, der angab, von mehreren Männern beraubt worden zu sein.


Nach seinen Angaben soll er von mindestens zwei Tätern vom Fahrrad gezogen worden sein. Anschließend hätten ihm die Täter eine Tasche entwendet, in der sich mehrere hundert Euro befanden. Danach flüchteten die Täter. Der 35jährige Mann nahm die Verfolgung auf und konnte einen der Männer erneut antreffen.

Beim Versuch, die Tasche wieder an sich zu nehmen, kam es zu einer Schlägerei. Der 35jährige Mann konnte die Tasche mitsamt Inhalt wieder an sich nehmen. Er wurde dabei leicht verletzt, der unbekannte Angreifer soll ebenfalls verletzt worden sein.

Zu den Angreifern liegen keine näheren Beschreibungen vor. Zeugen sollen sich unter Telefon 0911/2112-3333 melden.
12.07.21
zurückMittelfranken im Internet: Überfall in Ezelsdorf